Rotfelden: Gemeinde Ebhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen

Hauptbereich

Bauplätze im Baugebiet "Untere Breite" in Rotfelden

Insgesamt stehen 9 gemeindeeigene Bauplätze zum Verkauf.
Die Plätze haben eine Größe zwischen 623 und 735 Quadratmeter und werden zu 180,00 Euro/m² voll erschlossen veräußert. Für Einheimische gibt es eine Rabattierung von 15 Euro/m². Ebenfalls gewährt die Gemeinde Ebhausen 10 Euro/m² Rabatt für einen Doppelhausbauplatz, da dort ein verminderter Landschaftsverbrauch stattfindet.
Die Gemeinde gewährt außerdem einen Familienrabatt von 2.500 Euro je Kind unter 18 Jahren (max. 7.500 Euro).
Als Besonderheit ist der Bauplatz Nr. 6 (rechts neben der Wendeplatte) vorgesehen. Dieser kann sowohl als Doppelhausbauplatz oder als Seniorenbauplatz bebaut werden. Ein "Seniorenbauplatz" sieht eine eingeschossige Bauweise mit kleinem Garten vor, nur für Bewerber ab 55 Jahren.
Sofern Sie einen Antrag für einen Bauplatz einreichen möchten, haben Sie noch bis zum 03.01.2020 Zeit, diesen bei der Gemeindeverwaltung abzugeben bzw. per Mail an Herrn Pusch zu schicken. Spätere Abgaben werden in der ersten Ausschreibung nicht berücksichtigt.
Anträge können Sie sowohl in Papierform auf dem Rathaus Zimmer 05 abholen oder hier runterladen. Der Gemeinderat wird auf der Grundlage der eingegangenen Anträge die Bauplätze vergeben. Dabei wird ein Punktesystem zur Anwendung kommen, bei dem eine entsprechende Mindestpunktzahl erreicht werden muss.
Das Baugebiet wird bis Ende 2019 voll erschlossen sein und die Kaufvertragstermine werden dann vermutlich im späten Frühjahr 2020 erfolgen. Die Möglichkeit der Bebauung besteht voraussichtlich ab Frühjahr 2020.
Bitte beachten Sie, dass nach den Vergaberichtlinien der Gemeinde Ebhausen ein Baugebot von drei Jahren besteht. Des Weiteren wird bei Abgabe des Antragsformulars eine Reservierungsgebühr in Höhe von 1.000 Euro fällig (bei Erwerb eines Bauplatzes wird diese Summe verrechnet).
Für Fragen zu den Vertragsmodalitäten können Sie sich gerne an Herrn Pusch 07458/9981-24, E-Mail schreiben wenden. Für eine Beratung zur Bebaubarkeit der Plätze steht Ihnen Herr Zimmermann 07458/9981-61; E-Mail schreiben zur Verfügung.

Bauplatzantrag
Lageplan
Textteil
Satzung

Infobereich