Seite drucken
Gemeinde Ebhausen (Druckversion)

Bodenrichtwerte zum 31.12.2015

Der Gutachterausschuss der Gemeinde Ebhausen gem. § 196 des Baugesetzbuches (BauGB) in Verbindung mit § 12 der Gutachterausschussverordnung (GAVO) Baden-Württemberg die Bodenrichtwerte für das Gemeindegebiet Ebhausen zum Stichtag 31. Dezember 2015 ermittelt.

Bei den Richtwerten handelt es sich um durchschnittliche Lagewerte, die sich für ein Gebiet mit im Wesentlichen gleichen Lage- und Nutzungsverhältnissen je Quadratmeter der unbebauten oder bebauten Grundstücksfläche ergeben. Sie beziehen sich auf vollerschlossene Grundstücke mit ortsüblicher Grundstücksgröße.

Bei den Lagewerten für landwirtschaftliche Flächen handelt es sich ebenfalls um Durchschnittswerte; extrem schlechte oder sehr gute landwirtschaftliche Flächen sind bei diesen Werten nicht berücksichtigt und müssen ggf. anders bewertet werden.

Forstwirtschaftliche Flächen wurden nicht bewertet.

Hier Richtwertzone/ Bodenrichtwert EURO/m² zum herunterladen!

http://www.ebhausen.de/index.php?id=160&L=0