Trinkwasserwerte: Gemeinde Ebhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen

Hauptbereich

Angabe der Wasserhärtebereiche des Trinkwassers

Das Wasch- und Reinigungsmittelgesetz (WRMG) verlangt die Angabe der Wasserhärtebereiche, damit Sie Wasch- und Reinigungsmittel entsprechend den Dosierungsempfehlungen der Hersteller dosieren können. Die Waschmittelindustrie ist nach dem Gesetz über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln verpflichtet, bei phosphathaltigen Produkten abgestufte Dosierungsempfehlungen für die 3 Wasserhärtebereiche „weich“, „mittel“ und „hart“ anzugeben und diese auf den Verpackungen deutlich sichtbar aufzudrucken.

Härtebereich

  • weich
    bis 1,5 mmol je Liter
    bis 8,4 in ° dH
  • mittel
    bis 1,5 bis 2,5 mmol je Liter
    8,4 bis 14 in ° dH
  • hart
    über 2,5 mmol je Liter
    über 14 in ° dH

Die Wasserwerke geben daher jährlich den Kunden die Wasserhärte und zur allgemeinen Information auch den Nitratgehalt des Trinkwassers sowie die Zusatzstoffe zur Aufbereitung des Trinkwassers bekannt. In der Trinkwasserverordnung ist der Grenzwert für Nitrat auf 50 mg pro Liter festgesetzt. Das in Ebhausen und den Ortsteilen Rotfelden, Ebershardt und Wenden verteilte Trinkwasser liegt nach den letzten Untersuchungsergebnissen weit unter dem genannten Grenzwert für Nitrat.

Stand April 2018

Ebhausen

  • hart
  • 2,7 mmol/l
  • 15,0 ° dH
  • 15,0 Nitrat mg/l
  • 1 + 2 + 9 Zusatzstoffe gem. Aufstellung

Rotfelden

  • weich
  • 0,64 mmol/l
  • 3,5 ° dH
  • 4,2 Nitrat mg/l
  • 1 + 2 + 3 + 9 Zusatzstoffe gem. Aufstellung

Ebershardt

  • weich
  • 0,62 mmol/l
  • 3,5 ° dH
  • 4,2 Nitrat mg/l
  • 1 + 2 + 3 + 9 Zusatzstoffe gem. Aufstellung

Wenden

  • weich
  • 0,62 mmol/l
  • 3,5 ° dH
  • 4,2 Nitrat mg/l
  • 1 + 2 + 3 + 9 Zusatzstoffe gem. Aufstellung

Bei der Aufbereitung des Trinkwassers werden folgende Zusatzstoffe gemäß § 5 Abs. 1 und 2 der Trinkwasserverordnung verwendet:
1 = Chlor
2 = Chlordioxid
3 = Natriumhypochlorid
4 = UV-Anlage
6 = EisenIII-Chlorid
9 = Halbgebrannter Dolomit

Weitere Auskünfte erteilt Frau Luz unter der Telefonnummer: 07458 9981-62.

Infobereich