Brauchtum & Museen: Gemeinde Ebhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen

Hauptbereich

Fackeln und Kloastreiben

Das Fackeln am heiligen Abend - dieser Brauch ist eine über hundert Jahre alte Tradition in Ebhausen. Weitere Informationen finden Sie unter "Fackeln in Ebhausen und Ebershardt".

Das Kloastreiben gehört in Ebershardt zum festen Brauchtum. Jedes Jahr am Nikolaustag trifft sich die Ebershardter Dorfjugend um zwei Jungen vollkommen in Stroh einzuwickeln. Weitere Informationen finden Sie unter "Kloastreiben in Ebershardt".

Heimatstuben in Ebhausen

Seit Ende 2000 besteht im 1840 erbauten Alten Schulhaus in der Schulstraße die Heimatstube "Wohnen anno dazumal". Diese Dauerausstellung wurde in der ehemaligen Schulküche eingerichtet und zeigt mit Schlaf-, Wohn- und Küchenbereich Mobiliar, Geräte, Kleidung, Wäsche, wie sie in Ebhausen und der Umgebung des Oberen Nagoldtales in Gebrauch waren.

Schule früheralter Feuerwehrwagen

Auch im Rathaus Ebhausen gibt es eine Heimatstube mit einem interessanten Thema:

"Lebensstationen".

Schauen Sie vorbei, es lohnt sich!

Frau Schmidt ist gerne bereit die Heimatstube sowohl des Rathauses als auch des alten Schulhauses für Sie zu öffnen. Melden Sie sich einfach auf dem Rathaus Ebhausen unter Telefon: Telefonnummer: 07458 99 81-0 oder E-Mail schreiben oder direkt bei Frau Schmidt unter Telefonnummer: 07458 530. Erreichen Sie Frau Schmidt nicht direkt, hinterlassen Sie bitte ihren Namen, Rufnummer und ihr Anliegen auf ihrem Anrufbeantworter.
Eintrittspreise gibt es keine, freiwillige Spenden zu Gunsten der Heimatstuben werden nicht abgelehnt.

Die Heimatstube im Rathaus liegt im zweiten Obergeschoß, sie ist auch mit dem Aufzug zu erreichen, Parkmöglichkeiten sind in der Umgebung des Rathauses. Die Heimatstube im Alten Schulhaus, Schulstraße liegt im Erdgeschoß. Parkmöglichkeiten unmittelbar am Alten Schulhaus.

Infobereich