Elektro-Auto: Gemeinde Ebhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen
Herzlich willkommen in Ebhausen

Hauptbereich

Unser Fahrerteam ist immer für Verstärkung offen!

Für den Service unseres Elektrobürgerautos suchen wir immer wieder Menschen, welche die Teams verstärken. Sie benötigen lediglich einen gültigen Führerschein und eine Freude daran, mit Menschen unterwegs zu sein. Wenn Sie Interesse daran haben, melden Sie sich gerne bei Herrn Zimmermann, Telefonnummer: 07458 9981-62 oder Frau Schweikardt, Telefonnummer: 07458 9981-40.

Unser Elektroauto Renault Zoe!

100 % elektrisch – das Fahrzeug im Fuhrpark der Gemeinde Ebhausen. Das Elektroauto soll:

  • den bisherigen Gemeindebus ersetzen und dienstags und freitags feste Touren innerhalb Ebhausen und seiner Ortsteile abfahren (Fahrplan und Haltestellen)
  • für jeden Bürger individuell buchbar sein (Buchung des Fahrzeugs mit Ehrenamtlichen Fahrer für Personen, die weniger mobil sind – über die zentrale Telefonnummer des Rathauses Telefonnummer: 07458 9981-62. Buchung bitte spätestens am vorherigen Werktag bis 11.30 Uhr)
  • von den Bürgern zu mieten (Nutzung als Car-Sharer, d.h. Sie reservieren das Elektroauto zum von Ihnen benötigen Zeitpunkt, holen es am Rathaus ab und fahren selbst)

Elektroauto für die gesamte Bürgerschaft

Sie wollen stunden- oder tageweise ein Auto mieten? Sie sind nicht mobil und ihr Zielort ist nicht über den ÖPNV zu erreichen? Lernen Sie unser Elektroauto kennen! Telefonnummer: 07458 9981-0

Möchten Sie das Elektroauto als Car-Sharer mieten, stellen Sie bitte bei Herr Zimmermann, Telefonnummer: 07458 9981-61, E-Mail schreiben den Antrag. Sie erhalten eine genaue Einweisung, und können dann den Termin durch Erhalt eines Passworts selbst buchen.

Ladesäulen / „Stromtankstellen“ in Ebhausen

Wie Ihnen sicher bekannt ist, handelt es sich bei dem Bürgerauto der Gemeinde Ebhausen (Renault Zoe), um ein E-Fahrzeug. Dieses Fahrzeug wird an der Ladesäule hinter dem Rathaus „aufgetankt“. Den Strom für das Fahrzeug erzeugt eine auf dem Rathausdach installierte PV-Anlage. Zur Pufferung des erzeugten Stroms befindet sich im Keller des Rathauses ein Blei-Gel-Akku. Der Strom wird dort zwischengespeichert bis er im Fahrzeug oder im Rathaus verwendet wird. So wird an der Ladesäule umweltfreundlicher Strom abgegeben, der entsprechend der Witterung, bei seiner Entstehung keinerlei CO2-Belastungen verursacht hat. Die Ladesäule kann – sofern sie nicht durch das Gemeindefahrzeug selbst genutzt wird – auch von Dritten kostenlos in Anspruch genommen werden. Wir sehen in der Aktion einen aktiven Beitrag

  • zur Förderung der E-Mobilität
  • zum Aufbau der Infrastruktur für E-Fahrzeuge und
  • zur Förderung des Umweltschutzes, CO2- Einsparung u. Verwendung erneuerbarer Energien.

Im Rahmen der Neugestaltungsmaßnahme wurden an der Ortsdurchfahrt (Postplätzle/Erlesteg) 2017 zwei Ladesäulen in Betrieb genommen.

Infobereich